top of page

Mosaik 2024

Den diesjährigen Gemeindetag "Mosaik 2024" durften wir im besonders stimmungsvollen Ambiente im Donatushof unserer Familie Holzinger veranstalten. Abseits von wichtigen Terminen, Aktionen und Aufgaben einmal mit viel Phantasie und ohne Druck über das Gemeindeleben zu plaudern, - das war und ist Ziel dieses recht entspannten Tages. Dreizehn Gemeindeglieder waren der Einladung gefolgt und teilten sich nach einem gemeinsamen Beginn in zwei Gruppen auf. Lektorinnen und Lektoren widmeten sich dem Themenkreis Gottesdienste und Lobpreisabende, die anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellten die Themen Diakonie, Frauenkreis und Umwelt in den Mittelpunkt ihrer Überlegungen. Es war ein ungezwungenes und vielleicht gerade deshalb sehr fruchtbares Nachdenken und Diskutieren über die Zukunft unserer Gemeinde. Und viele der Überlegungen werden in den nächsten Monaten auch aktiv in die Gemeindearbeit einfließen.

An dieser Stelle sei der Familie Holzinger für das offene Haus herzlich gedankt, aber auch allen, die diesen Tag durch ihre Großzügigkeit und Mitarbeit erst möglich gemacht haben.















Comentários


bottom of page