top of page

Gottesdienst ......... anders

Entstanden war die Idee am "Mosaik"-Tag im Jänner bei Familie Holzinger in St. Donat. Das Lektorenteam hatte dort beschlossen, unter dem Titel "Gottesdienst ...... anders" neue Wege in der Gottesdienstgestaltung zu versuchen: "neu" und doch unverwechselbar "evangelisch".

Am 3. Sonntag im Februar versuchten wir es erstmals in der Christuskirche Althofen.

Es gab keine übliche Liturgie - und doch waren alle wichtigen Elemente eines Gottesdienstes vorhanden. Die Lieder mit Gitarrenbegleitung; - moderner als üblich und hinterlegt mit ansprechenden an die Wand projizierten Fotos. Die Predigt wurde gleich dreimal für eine stille Zeit unterbrochen. Auch das Abendmahl wurde gemeinsam gefeiert. Andrea Huber und Manfred Rießer haben den Gottesdienst geleitet, Benjamin Rießer hat für die nötige technische Unterstützung gesorgt und gleich mehrere Gottesdienstbesucher waren im Fürbittengebet aktiv in das Geschehen eingebunden. Und natürlich haben alle ohne Scheu die moderneren Liedern mitgesungen.

Dank eifriger Frauen gab es nach dem Gottesdienst wieder ein gemütliches Zusammensitzen bei Kaffee, Jausenbrötchen und Kuchen.

Der Gottesdienst war überraschend gut besucht und die Rückmeldungen haben die Idee bestätigt: Das Angebot "anderer" Gottesdienstgestaltungen sollten wir wiederholen.












Comments


bottom of page