Über der Krippe das Kreuz

5 Jun 2015

Heuer haben wir unsere Weihnachtskrippe mit besonderer Andacht aufgestellt.

Unser wohltätiger Krippenbauer, (er hat uns sein Werk geschenkt), ist vor wenigen Wochen verstorben.

So still und leise, wie er in den letzten Jahren gelebt hat, so still und leise hat sich seine Seele auf den Weg gemacht zu dem, dessen Erlösungsweg in einem Futtertrog seinen Anfang nahm.

Zum vielleicht ersten Mal fällt uns auf, dass an der Wand über der Krippe das Kreuz hängt, (ebenfalls ein Geschenk, von einer betagten Lehrerin,  kunstvoll in Spitze geklöppelt und meinem Gatten verehrt).

Krippe und Kreuz.

Das JA zur Menschwerdung als gleichzeitiges JA zu Leiden und Sterben. Pro nobis.

So sehr hat Gott die Welt geliebt…!

Please reload

KONTAKT   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ   |   PARTNER